Augsburger Allgemeine: wenn Meitinger Schüler zu Lehrern werden.

Jean-Pol Martins Weblog

Augsburger Allgemeine

Realschüler aus Meitingen demonstrieren an der Fronhofer-Realschule in Ingolstadt das Prinzip „Lernen durch Lehren“

Schwer beeindruckt haben 22 Schüler der achten bis zehnten Jahrgangsstufe der Realschule Meitingen in Ingolstadt. Die Meitinger waren mit ihrer Französischlehrerin Isabelle Schuhladen zur Fronhofer-Realschule in Ingolstadt gefahren, um dort den Eltern und Lehrern die komplexe Theorie der Unterrichtsmethode „Lernen durch Lehren“ vorzustellen und über ihre Erfahrungen damit zu berichten.

Der Begründer dieser Theorie, Professor Jean-Pol Martin, war ebenfalls anwesend. Ihm ging es besonders darum, dem Publikum vor Augen zu führen, welch großartige Leistung die jungen Leute gerade auf der Bühne darbieten.

Die Meitinger stellten in mehreren Fachvorträgen wichtige Begriffe vor. Dabei zeigten sie eine große Sicherheit auf der Bühne. Nachdem das Publikum auf diese Weise die Theorie kennengelernt und verstanden hatte, erläuterten Schüler die konkrete Umsetzung in der Praxis. Sie zeigten, wie die Schüler Schritt für Schritt lernen, selber eine Unterrichtsstunde zu…

Ursprünglichen Post anzeigen 186 weitere Wörter

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bachelor Bildungswissenschaften

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s